Language
  • Wanderungen Gardasee
  • Geführte Wanderungen Tremosine
  • Trekking Gardasee
  • Urlaub Trekking Gardasee
  • Blick auf den Gardasee

Exkursionen

Das Gemeindegebiet von Tignale, das mitten im Naturpark des Oberen Gardasees liegt, zeichnet sich durch markante landschaftliche Kontraste aus, die in erster Linie auf den großen Höhenunterschied zurückzuführen sind: von den 65 m ü.d.M. am Seeufer erstreckt sich das Gebiet über 1500 m weit hoch bis zu den Gipfeln der höchsten Bergspitzen. Entsprechend mannigfaltig sind auch die klimatischen und die landschaftlichen Gegebenheiten.

Wanderfreunde haben hier wahrhaft die Qual der Wahl, wenn sie immer wieder neue und interessante Wege entdecken wollen, die eine immense Vielfalt an Pflanzen, Tieren und geologischen Wundern bieten. Hier möchten wir Ihnen vier Wanderwege vorstellen, deren Schwierigkeitsgrad für jedermann geeignet ist:

Sie werden atemberaubende Momente genießen und die außergewöhnliche Schönheit unserer Landschaft hautnah erleben.

Sie können in Verkehrsbüro oder ins Museum verschiedenen Wanderkarten kaufen:

  • Tignale Wanderkarte (2,00 euro)
  • Oberen Gardaseepark Wanderkarte (4,00 euro)

 


 

Geführte Wanderungen  2017

Angesichts der regen Beteiligung im vergangenen Jahr organisiert das Verkehrsbüro auch dieses Jahr während der gesamten.

 

Sommersaison von April bis Oktober wieder geführte Wanderungen, durch deren Besonderheit Sie die Geschichte, die Natur und die Traditionen von Tignale kennenlernen können.

ANMELDUNG IST OBLIGATORISCH

 

Informationen und ein ausführliches
Programm erhalten Sie im Verkehrsbüro 
in der Via Europa, 5 - (tel. 0365 73354)
oder Park Museum in Prabione
 (tel. 0365 761642)

 

Hinweis: Bei schlechter Witterung finden die Wanderungen nicht statt


GRATIS für Ortsansässige und die Besitzer der Tignale Card

Wanderung mit Führung auf Anfrage

Tipps:

• Wander-oder Sportschuhe anziehen
• Wasser mitnehmen
• Sofern im Programm vorgesehen: Essen fürs Picknick mitnehmen